Blog

Multivan Kitesurf Masters 2017

Vom 2. – 4. Juni 2017 fanden die Multivan Kitesurf Masters 2017 statt. Im Rahmen des legendären White Sands Festivals auf Norderney wurden insgesamt neun Racings und eine komplette Freestyle-Elimination ausgetragen.

Platz 1 im Slalom für Elias Ouahmid

In der Slalom-Rangliste der Altersklasse Youth (U-19) war es in dieser Saison spannender denn je. Gleich beim ersten Tourstopp auf Usedom sicherte sich Elias Ouahmid aus Kempten Platz eins vor Jan-Philipp Ehm aus Plön und Xaver Kiebler aus Thanning. Beim folgenden Event wendete sich bereits das Blatt und Xaver Kiebler sicherte sich den Sieg. Hier konnte sich Jan Burgdörfer auf Platz zwei vorkämpfen und verwies Ouahmid und Ehm auf Rang drei und vier.

Traumberuf Kitesurfprofi

Die beiden Allgäuer Brüder Elias und Jonas Ouahmid sind zwei der größten deutschen Talente im Kitesurfen. Ihre Erfolge bestärken sie darin, mit ihrem Hobby einmal Geld verdienen zu können.

JANNIS MAUS UND ELIAS OUAHMID IM INTERVIEW

Norderney: 03. Juli 2017

Wir sind bei den Multivan Kitesurf Masters 2017 auf Norderney. Elias spricht über seinen 3. Platz beim Race.

AHLBECK:ELIAS OUAHMID IM INTERVIEW

Ahlbeck: 05. Mai 2017

Elias Ouahmid landet auf Platz 3 beim Racing der Multivan Kitesurf Masters 2017 in Ahlbeck.

DAS FREESTYLE BATTLE DER OUAHMID-BRÜDER

Usedom: 04. Mai 2017

Am letzten Tag der Multivan Kitesurf Masters auf Usedom wurde die Disziplin Freestyle ausgetragen. Bei den Junioren setzten sich Elias Ouahmid und Jonas Ouahmid durch.

INSTAGRAM

Sponsoren

Kontakt

×

Error

Could not load popup content.

schließen ×